Ihr Kinderlein kommet,o kommet doch all...

Bis auf den letzten Stehplatz gefüllt war die Kindermette in der Stadtpfarrkirche

Kindermette in der Stadtpfarrkirche

Mehrere 100 Kinder nahmen den Liedtext wörtlich und kamen zur Kindermette am Heiligen Abend in die Stadtpfarrkirche. Höhepunkt war das Krippenspiel, bei dem 32 Kinder das Weihnachtsevangelium darstellten. Zahlreiche Kinder brachten auch ein Opferkästchen mit, mit dessen Inhalt sie Kinder in Not finanziell unterstützten. Stadtpfarrer Herbert Gugler freute sich über den zahlreichen Gottesdienstbesuch und wünschte den Kindern und ihren Familien ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.