Große Fortschritte bei der Dachstuhlsanierung

Der letzte Bauabschnitt der Dachstuhlsanierung an der Stadtpfarrkirche hat begonnen. Dank des milden Klimas im Winter und des Fleißes der Arbeiter der beteiligten Firmen können mit Sicherheit noch in diesem Jahr die Arbeiten am Dach abgeschlossen werden. Im nächsten Jahr steht dann die Turmsanierung einschließlich der Neubeschaffung der Glocken auf dem Programm. Stadtpfarrer Herbert Gugler und Kirchenpfleger Günter Füllenbach hoffen auch weiterhin auf die finanzielle Unterstützung seitens der Bevölkerung.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.