Fröhliches Pfingstfest in Aichach

In einem großen Kinder-und Familiengottesdienst feierten 400 Gottesdienstbesucher, darunter zahlreiche Kinder mit ihren Eltern, Großeltern und Geschwistern den Geburtstag der Kirche an Pfingsten. Eine kleine Band aus Aichach gestaltete die Messfeier mit beschwingtem neuem geistlichen Liedgut. Um die weltkirchliche Dimension zu zeigen, wurde die Lesung in sieben verschiedenen Sprachen vorgetragen. Stadtpfarrer Herbert Gugler zeigte in einem Rätsel in der Predigt auf, wie alt die Kirche ist und wie sie entstanden ist. Die elfjährige Marie spielte auf der Trompete "Happy birthday".Nach der Messfeier wurde im Pfarrgarten die Geburtstagstorte angeschnitten, für die Kinder gab es Eis und für die Erwachsenen noch ein Gläschen Sekt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.