Firmung-plus-Gruppe besucht Weihbischof Florian Wörner

Der im Rahmen des Firmung-plus-Programms zu buchende Firmerlebnistag wurde zu einem besonderen Ereignis für einige Jugendliche der Pfarreiengemeinschaft Aichach. In Augsburg stand nämlich neben dem Besuch der St.-Moritz-Kirche und der Besteigung des Perlachturmes eine Begegnung mit Weihbischof Florian Wörner auf dem Programm. Deutschlands aktuell jüngster Bischof führte die Gruppe, die von Stadtpfarrer Herbert Gugler und Pastoralreferent Markus Drößler begleitet wurde, durch den Augsburger Dom und feierte mit den Jugendlichen und Begleitern eine Gruppenmesse in der Andreaskapelle. Als kleines Dankeschön dafür bekam Weihbischof Wörner einen Schokoladenkäfer sowie eine Einladung zum Eisessen, die dieser spontan gerne annahm. Mit einem abschließenden Besuch in einem bekannten Schnellimbissrestaurant am Hauptbahnhof endete ein erlebnisreicher Tag.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
303
Andreas Szramka aus Lehrte | 19.04.2015 | 01:47  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.