Die Wellküren neuestes Programm: Herz sticht

Wann? 30.11.2013 19:30 Uhr

Wo? Pfarrzentrum "Haus St. Michael", Schulstr. 8, 86551 Aichach DE
Aichach: Pfarrzentrum "Haus St. Michael" | Nur noch wenige Karten zu haben.........

Was sich wohl hinter dem wie immer hintersinnigen, „herzigen“ Titel verbirgt? Die Wellschwestern hüllen sich in Schweigen, dankenswerterweise nicht in wabernde Wagnersche Walküren-schwaden.
Etwas allerliebst Herziges sicher nicht, wohl kaum Herz/Schmerz und sonstiger Liebeskummer. . In puncto Streitlust waren sie den Briadan ganz und gar nie unterlegen. Nach der Neuformierung der gesamten Wellszene infolge der Auflösung der Biermösl, besteht auch in Zukunft Gott sei Dank keine Aussicht auf „Besserung“.
Zuletzt waren die musikalisch so hochbegabten wie gschnappigen Kabarettistinnen mit verschiedenen Programmen erfolgreich im ganzen Bundesgebiet unterwegs. 15 Jahre Wellküren, noch in der alten Formation mit Moni, Burgi und Vroni. Als Vroni 2005 ausstieg, trat Bärbi an ihre Stelle, ein weiteres Mitglied der 15-köpfigen Musikerfamilie Well. Auch Bärbi, in derselben weiblichen Tradition erzogen und aufgewachsen, ob musikalisch oder auch in puncto hellwacher Geist und spitzer Zunge, musste sich früh gegen die Briada zur Wehr setzen. Das prägt für das spätere (Kabarett) Leben.
2011 feierten die Wellküren ihr 25jährige Bühnenjubiläum und ernteten für ihre „Festspitzen“ allenthalben nur Lobeshymnen.
Freuen wir uns vorerst einmal ganz unbelastet auf die Herzstiche, die uns die Wellküren am 30. November zufügen werden. Bis dahin darf man seiner Phantasie freien Lauf lassen. Eines ist immer bei dem Namen garantiert, eine musikalisch vielfältige und inhaltliche Mordsgaudi.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.