„Der geglückte Tag“ – Musikalisch-literarische Reise mit Micaela Gelius & Alexander Wagner

Wann? 24.05.2014 19:30 Uhr

Wo? Sisi-Schloss, Klausenweg 1, 86551 Aichach-Unterwittelsbach DE
Micaela Gelius (Klavier) und Alexander Wagner (Rezitation)
Aichach-Unterwittelsbach: Sisi-Schloss | Micaela Gelius, Klavier
Alexander Wagner, Rezitation



"Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden."
Das empfiehlt der Schriftsteller Mark Twain. Leichter gesagt, als getan. Wie wird unser Tag zum geglückten Tag? Wie kommen wir jeden Tag zu dem, was wirklich wichtig und wertvoll ist? Auf den Spuren von Komponisten, Dichtern und Denkern sucht das Duo Gelius & Wagner nach Antworten.

Nach ZAUBER DER NACHT unternehmen Micaela Gelius und Alexander Wagner ihre zweite musikalisch-literarische Reise. Mit einer Auswahl von ebenso heiteren wie tiefsinnigen Texten und Musikstücken führen sie durch den Tag - mit seinen Glückmomenten und kleinen Pannen, seinen Licht- und Schattenseiten. Dabei spannen sie mit Witz und Charme den Bogen vom alltäglich Profanen bis hin zum Besinnlichen und Philosophischen.

Micaela Gelius und Alexander Wagner überzeugen durch große Leichtigkeit und ebenso hohe Intensität. Ein Genuss für die Sinne!

Die musikalisch-literarische Reise ist ein Programmpunkt der Veranstaltungsreihe „Kulturfrühling im Wittelsbacher Land“. Mehr Informationen hierzu unter www.wittelsbacherland.de.

Informationen:
Samstag, 24.05.2014
Beginn: 19.30 Uhr
Einlass: 18.30 Uhr
Veranstaltungsort: Sisi-Schloss Unterwittelsbach, Klausenweg 1, 86551 Aichach
Eintritt: 12,00 € / 8,00 € (inklusive Ausstellungsbesichtigung)
Veranstalter: AICHACHER KULTURSZENE, Tel. 902-0


Micaela Gelius trat schon vor ihrem Studium mehrmals als Solistin mit den Münchner Symphonikern auf.
Nach dem Abitur studierte sie an den Musikhochschulen in München und Würzburg bei Claude-France Journès, Margarita Höhenrieder und Erich Appel.
Micaela Gelius konzertiert als Solistin und Kammermusikpartnerin in Europa, Amerika und Asien und gastiert bei bedeutenden Musikfestivals.
Seit November 2003 ist Micaela Gelius Dozentin für Klavier an der Universität Augsburg.
Ihr Repertoire ist auf zahlreichen Einspielungen für Rundfunk, Fernsehen und auf CD dokumentiert.

Alexander Wagner schloss zunächst ein Studium der Literatur- und Theaterwissenschaften in Frankfurt ab.
Danach absolvierte er eine zweijährige private Schauspielausbildung in München.
Er trat an verschiedenen deutschen Theatern auf, arbeitete als Sprecher beim Rundfunk und war in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen zu sehen.
Seit 2002 ist Alexander Wagner vorwiegend als Autor, Übersetzer und Rezitator tätig. Er schreibt Theaterstücke, die von der Stadt München mehrfach gefördert und ausgezeichnet wurden.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin aichacher | Erschienen am 03.05.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.