Aichacher Museenlandschaft öffnet wieder nachts die Pforten

Das Feuerwehrmuseum im neuen Feuerwehrgebäude an der B300 wird an der Museumsnacht eröffnet
Aichach: Aichach | Am 11. Oktober 2014 öffnen die Aichacher Museen wieder ihre Pforten für die 11. Aichacher Museumsnacht.

Von 19 bis 24 Uhr können Interessierte die Aichacher Kulturlandschaft bei freiem Eintritt erleben.
An unterschiedlichen "Kunst-Orten" erleben Besucherinnen und Besucher Kunst & Kultur in ganz besonderer Atmosphäre: in den bunt beleuchteten Museen und Gebäuden wartet – neben den Ausstellungen – ein buntes Rahmenprogramm mit kleinen Konzerten, Getränken, Führungen und Lesungen. Ein kostenloser Shuttlebus bringt Sie bequem von Museum zu Museum.

Ein besonderes Highlight wird dieses Jahr das neueröffnete Feuerwehrmuseum im neuen Feuerwehrhaus an der B300 sein.

Weitere Informationen im Info-Büro der Stadt Aichach, Telefon: 08251 / 902-0 .
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin aichacher | Erschienen am 06.09.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.