AICHACHER KINOBETREIBER WERNER RUSCH ENGAGIERT SICH AUCH IN LEIPZIG FÜR SOZIALE ZWECKE

GESUNDHEITS-CLOWN WILMA FREUT SICH ÜBER DIE SPENDE FÜR CLOWNS & CLOWNS e.V. (Foto: Anna Gierden)
Im Rahmen der Kinoausstellung „Bewegte Bilder, die bewegen“ im Grünauer Allee-Center lud das Cineplex Leipzig am 18.10. zu einer Filmposterbörse zu Gunsten des Clowns & Clowns e.V. ein.

Die Gesundheitsclowns des Clowns & Clowns e.V. besuchen Senioren in Pflege- und Altersheimen, spielen, zaubern, singen, musizieren und lachen mit ihnen und machen damit den Heimalltag bunter.

Für die Spendenaktion stellte das Allee-Center die exklusive Fläche im Center zur Verfügung, das Cineplex die Mitarbeiter, Filmverleiher die ungenutzte Kinowerbung und Film- und Kinofreunde spendeten großzügig. Alle Beteiligten freuten sich über einen Spendenerlös in Höhe von 422,00 €, der am Mittwoch von einer überglücklichen Wilma vom Clowns & Clowns e.V. entgegengenommen wurde.

„Ich freue mich, dass wir mit dieser Spende die Gesundheitsclowns unterstützen können, deren Engagement für Ältere und Pflegebedürftige ist richtig „großes Kino“, so Werner Rusch und bedankte sich bei allen Spendern.

Text: Anna Gierden, Cineplex Leipzig
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.