Sportkegler feiern 50-jähriges Jubiläum!

Landrat Dr. Klaus Metzger (links außen) überreichte die Preise für das Jubiläumskegeeln.
 
Klaus Laske (vierter von links) übergab die Preise für die offene Stadtmeisterschaft!

Aichacher Sportkegler feiern ihr 50-jähriges Jubiläum.

Bei dieser Feier wurden auch die Sieger des Jubiläumskegeln, der offenen Stadtmeisterschaft und des Pokalkegelns geehrt.


Abteilungsleiter Jürgen Küchler begrüßte zu Beginn der Jubiläumsfeier Herrn Landrat Dr. Klaus Metzger mit Gattin, den Vorstand des TSV Aichach Klaus Laske mit seiner Frau Brigitte, der Vorsitzenden des BLSV-Sportkreises Aichach-Friedberg, den Bezirksvorsitzenden des bayerischen Sportkegel- und Bowlingverbandes e. V. Friedrich Beck mit Ehefrau Barbara, den stellvertretenden Vorsitzenden des BC Aichach Richard Baumann, Herrn Karl Huber von der Sparkasse Aichach-Schrobenhausen, Freiherr Umberto von Beck-Peccoz, von der Brauerei Kühbach, den Sportreferenten der Stadt Aichach Raymund Aigner. Des Weiteren begrüßte er die beiden Kreissportwarte die Herren Rainer Hermann und Karl Nieselberger. Ebenfalls konnte er Cilly Kerle begrüßen

Besonders begrüßte er jedoch einen der noch zwei lebenden Gründungsmitglieder der Aichacher Sportkegler, Herrn Michael Reiner.

In seiner Ansprache hielt Jürgen Küchler einen kurzen Rückblick über so manche Höhen und Tiefen in den zurückliegenden 50 Jahren der Aichacher Sportkegler.

Landrat Dr. Klaus Metzger überbrachte in seinen Grußworten seine persönlichen sowie die Glückwünsche des Kreistages und wünschte den Keglern weiterhin viel Erfolg.

Der Vorsitzende des TSV Aichach, Klaus Laske, hielt in seiner Rede einen kurzen Rückblick auf die 15 Jahre Zugehörigkeit der Sportkegler zum TSV Aichach. Besonders aber erwähnte er die Verdienste des verstorbenen Ehrenabteilungsleiters der Sportkegler Martin Kerle.

Sportreferent Raymund Aigner übermittelte, neben seinen Grußworten, auch die Grußworte des verhinderten Bürgermeisters der Stadt Aichach Klaus Habermann und des Stadtrates. Des Weiteren überreichte er den Sportkeglern ein Präsent.

Der stellvertretende Vorsitzende des BC Aichach, Richard Baumann, überbrachte in seiner Rede die Glückwünsche und erinnerte an die 35-jährige Zugehörigkeit der Kegler zum BCA.

Der Bezirksvorsitzender Friedrich Beck, Kreissportwart Rainer Hermann und Mario Rödiger vom ESV Ingolstadt überreichten kleine Erinnerungspräsente.

Nach einem guten Essen wurden dann die Gewinner der verschiedenen sportlichen Veranstaltungen anlässlich des 50-jährigen Jubiläums geehrt.

Landrat Dr. Klaus Metzger überreichte an die Gewinner und Platzierten des Jubiläumskegelns, die verschiedenen Preise und Gewinne.

Die Preise für die offene Stadtmeisterschaft wurden durch Klaus Laske überreicht.

Bei der Internen, nur für die eigene Jugend, durchgeführten offenen Stadt-meisterschaft konnte sich Melanie Tauber vor Nikolai Weigl und Carina Baumann durchsetzen.

Die von der Stadtsparkasse gestifteten Pokale für die besten drei Mannschaften bei den Herren und Damen sowie die beiden Standerlfiguren, für die beste Einzelkeglerin bzw. besten Einzelkegler, überreichte der stellvertretende Vorsitzende der Stadtsparkasse Aichach-Schrobenhausen Herr Karl Huber.

Ihnen zur Seite standen jeweils Abteilungsleiter Jürgen Küchler, sein Vertreter Klaus Maurer und Sportwart Georg Gabriel.

Nach Abschluss der Siegerfeier bedankte sich Jürgen Küchler nochmals bei allen Anwesenden für ihr Kommen, besonders aber den Kegler und die Keglerinnen des DJK Mangfallthal Kolbermoor, die eine doch recht lange Anfahrt für ihr Kommen in Kauf genommen hatten.

Mit einem gemütlichen Zusammensein und der musikalischen Untermalung durch Thomas Wurzer kling diese Feier langsam aus.

Die Aichacher Sportkegler möchten sich auf diesem Wege nochmals recht herzlich bei allen Firmen, Geschäften, Gönnern und Sponsoren, die durch ihre Werbung im Jubiläumsheft bzw. durch Sachspenden, zum Gelingen unserer 50. Jahrfeier beigetragen haben, bedanken.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin aichacher | Erschienen am 02.08.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.