NUIT DE LA GLISSE: ADDICTED TO LIFE

Wann? 19.02.2015 20:00 Uhr

Wo? Cineplex Aichach, Rudolf Diesel Str. 6, 86551 Aichach DE
NUIT DE LA GLISSE: ADDICTED TO LIFE (Foto: NUIT DE LA GLISSE: ADDICTED TO LIFE)
 
NUIT DE LA GLISSE: ADDICTED TO LIFE (Foto: NUIT DE LA GLISSE: ADDICTED TO LIFE)
Aichach: Cineplex Aichach |

„Nuit de la Glisse“, der erfolgreichste europäische Extremsportfilm, wird am 19.Februar 2015 um 20h auf 40 ausgewählte Kinoleinwände übertragen, darunter auch im Cineplex Aichach.

Es ist ein Leben auf Messers Schneide, bestimmt von der Suche nach Abenteuern und dem Warten auf einen perfekten Moment: „Addicted to Life“ ist der neuste „Nuit de la Glisse“-Film von Actionsportfilmer Thierry Donard. Gekonnt fängt er ein, warum die Sportler eine Leidenschaft dafür haben, ihre Grenzen stets aufs Neue auszureizen und bietet dazu bildgewaltige Aufnahmen der entlegensten Winkel der Erde und atemberaubende Szenen von Gleitsportlern aller Art.

Der neue Nuit de la Glisse-Film „Addicted to Life“ wurde an Orten rund um den Globus gedreht, unter anderem in Chamonix am Montblanc, in Tahiti, den Pyrenäen und der Wüste von Almeria. Nuit de la Glisse „Addicted to Life“ begleitet Männer und Frauen, die sich immer wieder neue sportliche Herausforderungen suchen und diese in der ungezähmten Begegnung mit der wilden Natur finden. Durch die gesamte geologische Bandbreite, von den Ozeanen bis zu den höchsten Bergen, sind die Protagonisten damit aber auch reisende Zeugen des Klimawandels. Sie kennen ihre Sportterritorien sehr genau und bemerken jede Veränderung der Landschaft. Von den schmelzenden Gletschern bis zum Sterben der Korallenriffe, ist bedrohende Verschmutzung und Klimawandel das Ökosystem, in dem die Athleten agieren und das wir alle teilen.
Durch ihre herausragenden Leistungen, ihren Lifestyle und ihre ungewöhnlichen Reisen, leben die Athleten den Traum von Millionen von Menschen, sind aber auch warnende Zeugen der Veränderungen. Sie werfen immer wieder die Frage auf, ob es eine kommende Generation der “Freerider” noch geben wird, wenn die Gletscher geschmolzen und die Riffe zerstört sind.
Regisseur Thierry Donard: „Mit „Addicted to Life“ wollten wir noch stärker die filmische Qualität hervorheben, die unser Markenzeichen ist. Wir verbessern uns konstant jede Saison. Der Einsatz neuer Technologien wie 4k-Dronen und On-Board-Kameras helfen uns dabei, die atemberaubendsten sportlichen Leistungen, die wunderschönen Landschaftsaufnahmen und das gesamte Erleben des Athleten direkt mit dem Zuschauer zu teilen. Und das so nah wie nur irgend möglich.“
Regisseur Thierry Donard sind erneut einzigartige Einstellungen von den besten und waghalsigsten Surfern, Snowboardern oder Wingsuitpiloten der Welt gelungen. Es entstanden Aufnahmen, die von ihrer Intensität und authentischen Bildgewalt bislang unerreicht sind.

Nuit de la Glisse „Addicted to Life“ erzählt die Geschichte von unglaublichen, sportlichen Heldentaten, vom monatelangen, manchmal jahrelangem, Warten auf den einen Augenblick – die perfekte Riesenwelle oder der steile Berggipfel auf den frischer Tiefschnee gefallen ist. Thierry Donards Filme sind zu einer regelrechten Institution für Extremsport-Fans geworden, die auf der großen Kinoleinwand die ganze Bildgewalt der „Nuit de la Glisse“ natürlich besonders auskosten können.

Weitere Infos und VVK unter http://www.cineplex.de/aichach/programm/
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.