ERSTES MITEINANDER-KINO IM CINEPLEX AICHACH

Burgi Zeiselmair mit Asylbewerbern
Aichach: Cineplex Aichach | Angeregt durch den bewegenden Film „Staatenlos“ veranstaltete das Cineplex Aichach mit Unterstützung des Filmverleihs Studiocanal, der Kinofreunde, des Asylkreises und vieler freiwilliger Helfer (wie z.B. Erol Duman, Harry Unsinn, Familie Zeiselmair uvm.) das erste CINEPLEX MITEINANDER KINO.

Dabei wurde der liebevolle Film PADDINGTON in der englischen Originalversion mit deutschem Untertitel gezeigt. Somit sollte möglichst vielen Menschen ein gemeinsamer Kinogenuss ermöglicht werden, z.B. auch hörgeschädigten Menschen oder Asylbewerbern. Die Asylbewerber hatten dabei freien Eintritt und die freiwilligen Helfer übernahmen den Transport aus den Unterkünften.

Der Film handelt vom kleinen Bären Paddington, der als blinder Passagier aus dem "finstersten Peru" nach London in eine völlig andere Welt kommt, wo er sich weder mit den Gepflogenheiten auskennt noch überhaupt weiß, wo er hin soll.
Zufälligerweise findet ihn die Familie Brown, die ihn vorübergehend aufnimmt. Davon sind nicht alle Familienmitglieder begeistert. Doch nach und nach erkennen alle, welche Bereicherung der Fremde für alle ist.

Marketingleiterin Susanne Ehring begrüßte die Besucher in Englisch mit den Worten:"Es ist nicht wichtig, wer wir sind, wie wir sind oder woher wir kommen. Wir sind alle nur Gäste auf dieser Erde und es ist wichtig, dass wir zufrieden und unsere Herzen voller Liebe sind."

Die 8-jährige Larissa sagte nach der Vorstellung:"Ich kann zwar die englische Sprache nicht, aber ich habe trotzdem verstanden, um was es in dem Film ging." So wurde einigen Besuchern auch deutlich, wie es Asylbewerbern häufig am Anfang in einem fremden Land geht.

Im Anschluss an den Film gab es noch kostenlos Kaffee und Kuchen. Sprach- und andere Kommunikationsbarrieren konnten wunderbar mit Gestik und Mimik überwunden werden. So gab es viele bereichernde Gespräche und Begegnungen und v.a. leuchtende Kinderaugen.

Alle waren sich einig, dass das MITEINANDER-KINO unbedingt wiederholt werden sollte.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.