Ein Stuhl für die Glocken

Schützen steigern zu Gunsten der Stadtpfarrkirche

I
150 € für die Beschaffung der neuen Glocken der Stadtpfarrkirche erbrachte die Versteigerung eines von Ehrenschützenmeister Bruno Rehle (links) angefertigten Holzstuhls bei der Adventsfeier der königlich-bayr.-privilegierten Feuerschützen.
Über den Stuhl und den Erlös freuten sich mit Stadtpfarrer Herbert Gugler Franz Marb und Christian Görtz (von links nach rechts).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.