Schülerlotsen: Kreisverkehrswacht und Polizei zeichnen Kühbacher Kreissieger aus

1. Vorsitzender der Kreisverkehrswacht Aichach-Friedberg Helmut Beck und Verkehrserzieher POK Hans-Peter Port durften die Kühbacher Landkreissieger der Schülerlotsen auszeichnen: Sebastian Köhler 2.v.r. (Landkreissieger), Nicola Reichl Mitte (2. Platz Landkreiswettbewerb) und Marco Christl 2.v.l. (3. Platz Landkreiswettbewerb)
Kühbach Die Kreisverkehrswacht Aichach-Friedberg organisierte auch in diesem Jahr wieder einen landkreisweiten Schülerlotsenwettbewerb für die Schülerinnen und Schüler, die im Schulumfeld Verkehrshelferdienste übernehmen. Nach Auswertung der Ergebnisse alle am Wettbewerb Beteiligen aus Kissing, Pöttmes und Kühbach durften Polizeihauptkommissar Helmut Beck, zugleich 1. Vorsitzender der Verkehrswacht zusammen mit dem Verkehrserzieher der Polizei, Hans-Peter Port (POK) die Erstplatzierten auszeichnen und mit Geldpreisen belohnen. Die drei Landkreissieger des diesjährigen Schülerlotsenwettbewerbs kommen von der Mittelschule Kühbach. Die beiden Erstplatzierten Sebastian Köhler als Landkreisbester Schülerlotse und die Zweitplatzierte Nicola Reichl (beide aus der Kl. 8a) haben sich für den Schwäbischen Bezirksentscheid in Neu-Ulm qualifiziert, der Ende Juni stattfinden wird. Der Drittplatzierte Marco Christl steht als Ersatzlotse zur Verfügung.

Zudem unterzogen sich aus der 7. Klasse der Mittelschule Kühbach vier Mädchen und vier Buben der freiwilligen Schülerlotsenausbildung und schlossen diese mit einem hervorragenden Prüfungsergebnis ab: 4 mal Höchstpunktzahl und 4 mal knapp darunter. Polizeioberkommissar Hans-Peter Port, der die Ausbildung leitete, zeigte sich über das tolle Ergebnis sehr erfreut, gratulierte den Prüflingen und überreichte ihnen die Zertifikate und kleine Präsente.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.