Kartoffelernte in Aulzhausen

Affing: Kartoffeln Grabler | Wenn die Tage langsam kürzer und kälter werden, es langsam Herbst zu werden scheint, - geht die Erntezeit erst richtig los.
Erst jetzt ist die Schale der Kartoffeln fest genug, um für längere Zeit eingelagert werden zu können. Wichtig ist für die Lagerung von Kartoffeln vor allem ein kühler, trockener und dunkler Ort.

Bei der Kartoffelernte helfen alle zusammen!

Die ganze Familie und selbst der 10 jährige Nachbarsjunge Jonas sind mit Eifer bei der Sache, wenn es darum geht, die Kartoffeln aus der Erde zu holen.

Der Älteste auf der Kartoffelerntemaschine ist mit 80 Jahren Johann Grabler.
"Wir bauen nun schon in 4. Generation Kartoffeln an, ich kenne es nicht anders", schmunzelt der erfahrene Landwirt.

Nachdem die Karoffeln zu Hause dann noch einmal auf Förderbändern aussortiert und in Säcke abgepackt wurden, stehen sie bereit zum Verkauf in der hofeigenen Selbstbedienungshütte.

Familie Grabler freut sich über Ihren Besuch :)
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.