Dominic Schanz und Dieter Stratmann erzielen Bestzeiten beim Sparkassenlauf Bergen

Dominic Schanz (links) und Dieter Stratmann überzeugen beim Sparkassenlauf des TuS Bergen von 1867. (Foto: Dominic Schanz)
Ausgesprochen gute Zeiten erzielte die Adelheidsdorfer Lauf-AG beim 29. Sparkassenlauf des TuS Bergen. Dominic Schanz (links) lief den 10-Kilometer-Hauptlauf in 51:43 Minuten, Dieter Stratmann schaffte die Strecke in 52:23 Minuten. Insgesamt 670 Aktive starteten bei von Schauern geprägten Wetter und Temperaturen um die 8 Grad. Auf der 10-Kilometer-Strecke siegte am Ende souverän der Österreicher Markus Zeiss in guten 34:33 Minuten vor Daniel Dieckmann und Thomas Gatterer/Triathlon Güntzburg. Natalia Quednau vom TuS Bergen schaffte es immerhin in 41:14 Minuten. Dieter Stratmann war sehr zufrieden: „Es war ein sehr schöner abwechselungsreicher Lauf, auch das Wetter und die klare Luft waren toll.“ Und Dominic Schanz: „Guter Lauf, 70 Prozent der Laufstrecke entsprachen meiner persönlichen Trainingslaufstrecke. Des Weiteren bin ich meine diesjährige persönliche Bestleistung gelaufen.“
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.