Colin Baritz ist schnellster Adelheidsdorfer beim Hermann-Löns-Park-Lauf

Ein starkes Team präsentiert sich nach dem Lauf in Hannover-Kirchrode dem Fotografen. (Foto: Georg Totzke)
Colin Baritz ist schnellster Adelheidsdorfer beim Hermann-Löns-Park-Lauf geworden. Mit einer Laufzeit von 24:45 Minuten landete er gestern auf der Fünf-Kilometer-Strecke auf dem 114. Platz der Gesamtwertung und ließ somit ein breites Teilnehmerfeld hinter sich. Insgesamt nahmen 332 Sportler an diesem Volkslauf teil. Vom Adelheidsdorfer Team folgten zunächst Lara-Malin Blazek (26:02 Min., 142. Platz) und Axel Kiehne (27:16 Min., 164. Platz), dann Hinnerk Gaus (27:53 Min., 181. Platz), Jonah Stolte (28:43 Min., 193. Platz) und Linus Heins (28:47 Min., 194. Platz).
Das Wetter spielte mit, die Wege im Bereich des Tiergartens in Hannover-Kirchrode waren von Laub bedeckt. Im Anschluss gab es für die Läufer warmen Tee. Veranstalter war der Turnklubb zu Hannover, insgesamt nahmen über 1000 Läufer und Läuferinnen auf allen Distanzen an der Veranstaltung teil.
„Ein schöner Lauf“, resümierte Christina Heins. „Statt Waldspaziergang ein Waldlauf.“
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.