Adelheidsdorfer Lauf-AG glänzt in Ricklingen

Die Adelheidsdorfer Lauf-AG ist am Ziel angekommen. Vorne von links: Lara-Malin Blazek, Marlon Sauer, Andre Schwin, Nico Müller, Jan Pauluhn, hinten von links: Matthias Blazek, Manuela Kiehne, Werner Pauluhn. (Foto: Birgit Pauluhn)
Die Adelheidsdorfer Lauf-AG hat erfolgreich am 23. Ricklinger Volkslauf teilgenommen. Besonders glänzten auf der 6,1-Kilometer-Strecke Lara-Malin Blazek und Manuela Kiehne. Lara-Malin Blazek wurde mit 29:39 Minuten Erste in der weiblichen Jugend und 8. unter den Frauen, Manuela Kiehne kam mit 37:44 Minuten auf Platz 3 in der Altersklasse W35. „Es war schön, dass in diesem Jahr nicht so viel Laub auf den Wegen lag“, sagte sie am Ziel. Der Lauf, an dem weit über hundert Lauffreunde teilgenommen haben, führte durch eine schöne Landschaft um Ricklingen herum. „Der Lauf hat mir gut gefallen“, sagte Lara-Malin Blazek. Ferienbedingt konnte die Adelheidsdorfer Lauf-AG diesmal nicht ein so großes Team wie im Vorjahr stellen. Der YoungStar der Adelheidsdorfer Lauf-AG Andre Schwin sahnte auf der 1000-Meter-Strecke eine Medaille ab, und Werner Pauluhn verbesserte seine persönliche Leistung um zwei Minuten auf 17:06 Minuten auf der 2,5-Kilometer-Strecke.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.