Celle ist am Sonnabend Austragungsort eines landesweiten Chorwettbewerbs

J-cappella-Jacobs University Choir. (Foto: Rucsandra Popescu)
Celle wird wieder zu einem kulturellen Mittelpunkt, und zwar am morgigen Sonnabend. 11 Chöre aus dem norddeutschen Raum werden dann im Schulzentrum Burgstraße zu Gast sein, um ihre Liedvorträge vor einer fachkundigen Jury unter Beweis zu stellen.
Zur Teilnahme am 4. Chorwettbewerb des Chorverbandes Niedersachsen-Bremen waren im Vorfeld Kinderchöre, Jugendchöre, Frauenchöre, Männerchöre, gemischte Chöre, Programmchöre und Vokalensembles aufgerufen. Die Chöre, die nun mit von der Partie sind, heißen:
J-cappella-Jacobs University Choir (Bremen) (10:55 Uhr)
Christophorus-Kammerchor (11:25 Uhr)
Christophoruschor Elze (11:45 Uhr)
Gemischter Chor Großmoor (14:00 Uhr)
Knabenchor Hildesheim -Kinderchor- (14:25 Uhr)
Knabenchor Hildesheim -Männer- (14:50 Uhr)
Vokalkreis Eichsfeld (15:15 Uhr)
a cMC taktlos (Cuxhaven) (16:45 Uhr)
Ensemble 1572 (Ritterhude) (17:10 Uhr)
Popchor Wagenfeld (17:35 Uhr)
out of soul (Algermissen) (18:00 Uhr)
Allen diesen Chören ist gemein, dass sie nicht bereits in einem Landeswettbewerb des Deutschen Chorwettbewerbs mit mindestens „gut“ abgeschnitten haben. Die Jury wird ihre Vorträge nach einem Punktesystem bewerten. Außerdem wird den Chorleitern fachliche Beratung angeboten.
Gefordert werden ein Kanon- (als Wahlpflichtstück) und drei Liedvorträge, davon ein Volkslied oder Jazz-/Popstandard, zwei frei gewählte Lieder unterschiedlicher Stilistik, mindestens dreistimmig a cappella ohne Soli.
Zuhörende Zuschauer sind willkommen. Die Veranstaltung beginnt um 10:30 Uhr. Erst wenn ein Chor ganz fertig ist, besteht die Möglichkeit, das Forum zu betreten. Der Eintritt ist frei.
Die Jury setzt sich aus folgenden Personen zusammen: Doris Vetter, Wolfgang Knappe, Karl Ludwig Kramer, André Wenauer und Eckhard Albrecht (Vorsitz).
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
32
Birgit Weidner aus Celle | 23.04.2016 | 17:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.