02. Juni 2016, Aachen: Die Verwaltung in der Wohnungseigentümergemeinschaft – typische Konflikte

Wann? 02.06.2016 19:00 Uhr

Wo? Haus der evangelischen Kirche, Frère-Roger-Straße 8, 52062 Aachen DE
Aachen: Haus der evangelischen Kirche |

Veranstaltungshinweis für Aachen: Der Verwalter hat in einer Wohnungseigentümergemeinschaft eine wichtige Rolle. Er ist für das tägliche operative Geschäft zuständig. Aber nicht jeder Verwalter arbeitet gut und transparent. Die Auswahl eines Verwalters und auch seine Kontrolle durch den Verwaltungsbeirat sind nicht immer konfliktfrei. Dazu tauschen sich Aachener Verwaltungsbeiräte und Wohnungseigentümer auf einem Treffen des Verbandes Wohnen im Eigentum e. V. aus.

Es findet am 02. Juni 2016, ab 19:00 Uhr, im Haus der Evangelischen Kirche, Frère-Roger-Straße 8 - 10, 52062 Aachen, statt. Auch Nicht-Verbandsmitglieder sind herzlich willkommen. Kosten: 5 Euro für Interessenten, für Verbandsmitglieder kostenlos.
Weitere Informationen gibt es auf der Website: https://www.wohnen-im-eigentum.de/veranstaltung/aachen_wohnungseigentum_20160602

Thema: Runder Tisch der Verwaltungsbeiräte und Wohnungseigentümer
Ort: Haus der Evangelischen Kirche, Frère-Roger-Straße 8 - 10, 52062 Aachen
Datum: 02. Juni 2016, 19:00 Uhr
Kosten: 5 Euro für Interessenten, für Verbandsmitglieder kostenlos
Weitere Infos und Anmeldung:
Verband Wohnen im Eigentum e. V., Telefon: 0228 – 30 41 26 77, E-Mail: info@wohnen-im-eigentum.de , Website: https://www.wohnen-im-eigentum.de/veranstaltung/aachen_wohnungseigentum_20160602
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.